Thailand Elite Visum: Das beste Visum unter 50!


Inhaltsverzeichnis ...(Hier aufklappen!)

Was ist das Thailand Elite Visum?

Die Thailand Elite Group bietet verschiedene Visaarten an. Diese ermöglichen es AuslĂ€ndern, fĂŒr eine lĂ€ngere Zeit in Thailand zu leben. Die diversen Thailand Elite Visa bieten die Möglichkeit, fĂŒr 5 Jahre, 10 Jahre oder sogar 20 Jahre lang in Thailand zu bleiben. Wenn man möchte am StĂŒck!

Genau das macht im Vergleich zu anderen Visaarten die Besonderheit an diesem Programm aus. Die Möglichkeit, mit dem Thailand Elite Visum einen durchgehenden Aufenthalt in Thailand von 5 Jahren bis zu 20 Jahren zu haben, ohne gezwungenermaßen "Visa-Runs" oder dergleichen machen zu mĂŒssen. Thailand muss also wĂ€hrend der GĂŒltigkeit des ausgestellten Thailand Elite Visums nicht zwangslĂ€ufig verlassen werden.

Allerdings muss das Visum jÀhrlich verlÀngert werden, da im Reisepass immer nur ein 1-Jahres-Stempel eingetragen wird. Möchte man die Visum-VerlÀngerung in Thailand beantragen, kann man dies bei Einwanderungsbehörde "Immigration" machen. Die jÀhrliche VerlÀngerung vor Ort kostet 1,900 THB (Stand: Anfang 2021).

Alternativ kann man gezielt vor Ablauf eines Jahres aus Thailand aus- und wieder einreisen. Dann erhÀlt man bei Wiedereinreise automatisch die Visum-VerlÀngerung in den Reisepass eingestempelt. Abgesehen von den Reisekosten, die dabei anfallen, ist diese automatische Visum-VerlÀngerung bei Wiedereinreise kostenfrei. Denn das Thailand Elite Visum berechtigt zur mehrmaligen Einreise. Es ist ein sogenanntes "Multiple Entry" Visum.

Das heißt, bei einer Ausreise aus Thailand ist keine Beantragung eines Wiedereinreise "Re-Entry" Visums vorab notwendig, sondern man darf so oft man möchte, wĂ€hrend der gesamten GĂŒltigkeitsdauer und ohne zusĂ€tzliche GebĂŒhren, aus Thailand aus- und wieder einreisen.

100% OHNE Steuern! Firma im Ausland grĂŒnden und das Leben genießen!
  • Perfekt fĂŒr Digitale Nomaden, YouTuber und Online Unternehmer!
  • 100% Einnahmen OHNE Steuern!
  • Hoch angesehene, reputable Firma!
  • Unternehmerische Freiheit weltweit garantiert!
  • Keine SteuererklĂ€rung oder Buchhaltung notwendig!

Welche Vorteile bietet das Thailand Elite Visum?

Der ganz klare Vorteil des Thailand Elite Visum ist, dass es bereits unter 50 Jahren beantragt werden kann. Warum also bis zur Rente warten, wenn man sich sofort den Traum erfĂŒllen kann, in seinem persönlichen Lieblingsland leben zu können?

Ebenso muss wĂ€hrend der GĂŒltigkeitsdauer der Thailand Elite Visa kein fester Geldbetrag nachgewiesen werden, der auf dem Bankkonto liegen bleiben muss. Je nach Art des Thailand Elite Visa fĂ€llt noch eine jĂ€hrliche GebĂŒhr an. Wir hatten uns fĂŒr das Thailand Elite Easy Access Visum entschieden. FĂŒr dieses mussten wir lediglich bei der Beantragung die Kosten fĂŒr das Visum bezahlen und das wars.

Ist ein Thailand Elite Visum das Richtige fĂŒr Dich?

Wenn Du z.B. einen thailĂ€ndischen Partner oder eine thailĂ€ndische Freundin hast, Ihr aber nicht vor habt zu heiraten, dann könnte das Thailand Elite Visum genau das Richtige fĂŒr Dich sein.

Dasselbe gilt natĂŒrlich auch, wenn Du keinen thailĂ€ndischen Partner oder keinethailĂ€ndische Freundin hast, durch die Du bei einer Heirat eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen könntest. 

Auch fĂŒr Familien bietet sich das Thailand Elite Visum super an. Mit den “Family“-Varianten kann der Antragsteller noch weitere Familienmitglieder anmelden, fĂŒr die eine geringere GebĂŒhr anfĂ€llt.

Welche Voraussetzungen mĂŒssen fĂŒr die Bewerbung erfĂŒllt werden?

FĂŒr die Beantragung des Thailand Elite Visa gelten lediglich ein paar wenige Anforderungen, die erfĂŒllt werden mĂŒssen:

  1. 1
    Der Antragsteller muss nach thailĂ€ndischem Recht sui juris sein. Das bedeutet man muss geschĂ€ftsfĂ€hig sein, gĂŒltige VertrĂ€ge abschließen können, und in der Lage sein, seine eigenen Angelegenheiten zu regeln. Sui juris ist eine volljĂ€hrige Person, die alle Rechte hat und nicht unter der Macht eines anderen steht (wie z. B. MinderjĂ€hrige). Da in Thailand eine Person nach Vollendung des zwanzigsten Lebensjahres sui juris ist, heißt das kurz gesagt: FĂŒr die Beantragung des Visums muss man mindestens 20 Jahre alt sein. Es ist also auch als junger Mensch, mit den nötigen finanziellen Mitteln, möglich dieses Visum beantragen. 
  2. 2
    FĂŒr die Beantragung eines Thailand Elite Visa ist es notwendig, dass der Antragsteller einen auslĂ€ndischen Reisepass besitzt.
  3. 3
    Der Antragsteller muss in Übereinstimmung mit den Einwanderungsgesetzen und den damit verbundenen Gesetzen Thailands in Thailand bleiben dĂŒrfen.
  4. 4
    Der Antragssteller darf nicht zahlungsunfÀhig, insolvent bzw. bankrott sein.
  5. 5
    Der Antragsteller darf nicht geisteskrank oder unzurechnungsfÀhig sein.
  6. 6
    Zu guter Letzt darf der Antragsteller nicht durch ein Urteil zu einer Freiheitsstrafe in einem Land verurteilt worden sein.

Welche Visaarten gibt es bei Thailand Elite Visa und was kosten diese? 

Wir haben alle Thailand Elite Visa Kategorien, ihre Preise, Dauer der GĂŒltigkeit und die damit verbundenen Services aufgelistet. Die Preisangaben sind jeweils inklusive Mehrwertsteuer. FĂŒr alle Visaarten gilt, dass das Englischsprachige Member Contact Center 24 Stunden erreichbar ist. Außerdem gibt es ein Koreanisch-, Mandarin- und Japanisch- sprachiges Member Contact Center, welches von 6:00-21:00 Uhr (GMT +7) erreichbar ist.

Thailand Elite Easy Access

Die Thailand Elite Easy Access Mitgliedschaft gewĂ€hrt ein Visum ĂŒber 5 Jahre GĂŒltigkeit und kostet 600.000 THB. Das Thailand Elite Easy Access Visum ist nicht ĂŒbertragbar und nicht erstattbar. Es ist möglich, die Mitgliedschaft fĂŒr weitere 400.000 THB zu einem Thailand Elite Superiority Visum oder fĂŒr weitere 1.498.000 THB zu einem Thailand Elite Ultimate Privilege Visum upgraden zu lassen.

Besondere Services sind die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten. Außerdem die Beschleunigung durch die Einwanderungs- und Passkontrolle. Es gibt am Flughafen exklusive An- und Abreise Lounges.

Außerdem ist ein kostenfreier Kurzstrecken-Limousinen-Service inklusive: Dieser kann bei internationalen FlĂŒgen 24 Mal im Kalenderjahr genutzt werden, um sich vom Flughafen zum Hotel oder zur Residenz innerhalb Bangkok, Chiang Mai, Phuket und Samui bringen zu lassen.

Man erhĂ€lt spezielle Rabatte bei King Power Duty-free, GolfplĂ€tzen, Spas, KrankenhĂ€usern, Hotels, Restaurants, fĂŒhrenden WarenhĂ€usern und Shopping Malls.

Thailand Elite Privilege Access

Die Thailand Elite Privilege Access Mitgliedschaft gewĂ€hrt ein Visum ĂŒber 10 Jahre GĂŒltigkeit und kostet 1.000.000 THB. Das Thailand Elite Privilege Access Visum ist nicht ĂŒbertragbar und nicht erstattbar. Es wird zunĂ€chst ein FĂŒnfjahresvisum ausgestellt, mit verlĂ€ngerbarer Aufenthaltsdauer von einem Jahr pro Einreise. Dieses FĂŒnfjahresvisum ist erneuerbar und gilt fĂŒr die mehrfache Einreise.

Besondere Services sind die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten. Außerdem die Beschleunigung durch die Einwanderungs- und Passkontrolle. Es gibt am Flughafen exklusive An- und Abreise Lounges.

Außerdem ist ein kostenfreier Kurzstrecken-Limousinen-Service inklusive: Dieser kann bei internationalen FlĂŒgen 18 Mal im Kalenderjahr genutzt werden, um sich vom Flughafen zum Hotel oder zur Residenz innerhalb Bangkok, Chiang Mai, Phuket und Samui bringen zu lassen.

Ein jĂ€hrlicher Gesundheitscheck im Krankenhaus ist mit inbegriffen. Des Weiteren wird ein Service angeboten fĂŒr die Immigration, den 90-days-report sowie die UnterstĂŒtzung im Erhalt eines thailĂ€ndischen FĂŒhrerscheins und bei der Eröffnung eines thailĂ€ndischen Bankkontos.

Man erhĂ€lt spezielle Rabatte bei King Power Duty-free, fĂŒr Golfkurse, Spas, KrankenhĂ€user, Hotels, Restaurants, fĂŒhrenden WarenhĂ€usern und Shopping Malls.

Thailand Elite Ulimate Privilege

Die Thailand Elite Ultimate Privilege Mitgliedschaft gewĂ€hrt ein Visum ĂŒber 20 Jahre GĂŒltigkeit und kostet 2.000.000 THB. Außerdem fĂ€llt eine jĂ€hrliche GebĂŒhr von 20.000 THB an. Das Thailand Elite Ultimate Privilege Visum ist ĂŒbertragbar gegen eine GebĂŒhr von 20%.

Es wird zunĂ€chst ein FĂŒnfjahresvisum ausgestellt, mit verlĂ€ngerbarer Aufenthaltsdauer von einem Jahr pro Einreise. Dieses FĂŒnfjahresvisum ist erneuerbar ist und gilt fĂŒr die mehrfache Einreise.

Besondere Services sind die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten. Außerdem die Beschleunigung durch die Einwanderungs- und Passkontrolle. Es gibt am Flughafen exklusive An- und Abreise Lounges.

Außerdem ist ein kostenfreier Limousinen-Service inklusive: Dieser kann bei internationalen FlĂŒgen genutzt werden, um sich vom Flughafen zum Hotel oder zur Residenz innerhalb Bangkok, Chiang Mai, Phuket und Samui bringen zu lassen.

Besondere Zusatzleistungen bei der Thailand Elite Ultimate Privilege Mitgliedschaft sind 24 kostenfreie Greenfees pro Kalenderjahr fĂŒrs Golfen sowie 24 kostenfreie Spa Behandlungen pro Kalenderjahr.

Ein jĂ€hrlicher Gesundheitscheck im Krankenhaus ist mit inbegriffen. Des Weiteren wird ein Service angeboten fĂŒr die Immigration, den 90-days-report sowie die UnterstĂŒtzung im Erhalt eines thailĂ€ndischen FĂŒhrerscheins und bei der Eröffnung eines thailĂ€ndischen Bankkontos.

Man erhĂ€lt spezielle Rabatte bei King Power Duty-free, Hotels, Restaurants, fĂŒhrenden WarenhĂ€usern und Shopping Malls.

Thailand Elite Superiority Extension

Die Thailand Elite Superiority Extension Mitgliedschaft gewĂ€hrt ein Visum ĂŒber 20 Jahre GĂŒltigkeit und kostet 1.000.000 THB. Das Thailand Elite Superiority Extension Visum ist nicht ĂŒbertragbar und nicht erstattbar.

Es wird zunĂ€chst ein FĂŒnfjahresvisum ausgestellt, mit verlĂ€ngerbarer Aufenthaltsdauer von einem Jahr pro Einreise. Dieses FĂŒnfjahresvisum ist erneuerbar und gilt fĂŒr die mehrfache Einreise.

Besondere Services sind die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten. Außerdem die Beschleunigung durch die Einwanderungs- und Passkontrolle. Es gibt am Flughafen exklusive An- und Abreise Lounges.

Man erhĂ€lt spezielle Rabatte bei King Power Duty-free, Hotels, Restaurants, fĂŒhrenden WarenhĂ€usern und Shopping Malls.

Thailand Elite Family Excursion

Die Thailand Elite Family Excursion Mitgliedschaft gewĂ€hrt ein Visum ĂŒber 5 Jahre GĂŒltigkeit und kostet fĂŒr das Kernmitglied 800.000 THB. Jedes weitere Mitglied zahlt jeweils 300.000 THB und die GĂŒltigkeitsdauer dessen Visum ist abhĂ€ngig von der Restlaufzeit des Kernmitglieds. FĂŒr die Thailand Elite Family Excursion Mitgliedschaft mĂŒssen mindestens zwei Mitglieder angemeldet werden.

Das Thailand Elite Family Excursion Visum ist nicht ĂŒbertragbar und nicht erstattbar. Es wird zunĂ€chst ein FĂŒnfjahresvisum ausgestellt, mit verlĂ€ngerbarer Aufenthaltsdauer von einem Jahr pro Einreise. Dieses FĂŒnfjahresvisum ist erneuerbar ist und gilt fĂŒr die mehrfache Einreise.

Besondere Services sind die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten. Außerdem die Beschleunigung durch die Einwanderungs- und Passkontrolle. Es gibt am Flughafen exklusive An- und Abreise Lounges.

Außerdem ist ein kostenfreier Kurzstrecken-Limousinen-Service inklusive: Dieser kann bei internationalen FlĂŒgen vier Mal im Kalenderjahr genutzt werden, um sich vom Flughafen zum Hotel oder zur Residenz innerhalb Bangkok, Chiang Mai, Phuket und Samui bringen zu lassen.

Ein kostenfreier Langstrecken-Limousinen-Service, bei internationalen FlĂŒgen, ist ebenfalls sechs Mal im Kalenderjahr inklusive.

Des Weiteren wird ein Service angeboten fĂŒr die Immigration, den 90-days-report sowie die UnterstĂŒtzung im Erhalt eines thailĂ€ndischen FĂŒhrerscheins und bei der Eröffnung eines thailĂ€ndischen Bankkontos.

Man erhĂ€lt spezielle Rabatte bei King Power Duty-free, fĂŒr Golfkurse, Spas, KrankenhĂ€user, Hotels, Restaurants, fĂŒhrenden WarenhĂ€usern und Shopping Malls.

Thailand Elite Family Alternative

Die Thailand Elite Family Alternative Mitgliedschaft gewĂ€hrt ein Visum ĂŒber 10 Jahre GĂŒltigkeit und kostet fĂŒr das Kernmitglied 800.000 THB. Jedes weitere Mitglied zahlt jeweils 700.000 THB und die GĂŒltigkeitsdauer dessen Visum ist abhĂ€ngig von der Restlaufzeit des Kernmitglieds.

Das Thailand Elite Family Alternative Visum ist nicht ĂŒbertragbar und nicht erstattbar. Es wird zunĂ€chst ein FĂŒnfjahresvisum ausgestellt, mit verlĂ€ngerbarer Aufenthaltsdauer von einem Jahr pro Einreise. Dieses FĂŒnfjahresvisum ist erneuerbar ist und gilt fĂŒr die mehrfache Einreise.

Besondere Services sind die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten. Außerdem die Beschleunigung durch die Einwanderungs- und Passkontrolle. Es gibt am Flughafen exklusive An- und Abreise Lounges.

Des Weiteren wird ein Service angeboten fĂŒr die Immigration, den 90-days-report sowie die UnterstĂŒtzung im Erhalt eines thailĂ€ndischen FĂŒhrerscheins und bei der Eröffnung eines thailĂ€ndischen Bankkontos.

Man erhĂ€lt spezielle Rabatte bei King Power Duty-free, Hotels, Restaurants, fĂŒhrenden WarenhĂ€usern und Shopping Malls.

Thailand Elite Family Premium

Gilt als Erweiterung des Thailand Elite Ultimate Privilege: Die Thailand Elite Family Premium Mitgliedschaft gewĂ€hrt die GĂŒltigkeitsdauer abhĂ€ngig von der Restlaufzeit des Kernmitglieds und kostet 1.000.000 THB. Außerdem fĂ€llt eine jĂ€hrliche GebĂŒhr von 10.000 THB an.

Das Thailand Elite Family Premium Visum ist einmalig ĂŒbertragbar an ein unmittelbares Familienmitglied gegen eine GebĂŒhr von 20%. Es wird zunĂ€chst ein FĂŒnfjahresvisum ausgestellt, mit verlĂ€ngerbarer Aufenthaltsdauer von einem Jahr pro Einreise. Dieses FĂŒnfjahresvisum ist erneuerbar ist und gilt fĂŒr die mehrfache Einreise.

Besondere Services sind die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten. Außerdem die Beschleunigung durch die Einwanderungs- und Passkontrolle. Es gibt am Flughafen exklusive An- und Abreise Lounges.

Außerdem ist ein kostenfreier Limousinen-Service inklusive: Dieser kann bei internationalen FlĂŒgen genutzt werden, um sich vom Flughafen zum Hotel oder zur Residenz innerhalb Bangkok, Chiang Mai, Phuket und Samui bringen zu lassen.

Besondere Zusatzleistungen bei der Thailand Elite Family Premium Mitgliedschaft sind 10 kostenfreie Greenfees pro Kalenderjahr fĂŒr 18-Loch-Runden Golfen sowie 10 kostenfreie Spa Behandlungen pro Kalenderjahr.

Des Weiteren wird ein Service angeboten fĂŒr die Immigration, den 90-days-report sowie die UnterstĂŒtzung im Erhalt eines thailĂ€ndischen FĂŒhrerscheins und bei der Eröffnung eines thailĂ€ndischen Bankkontos.

Man erhĂ€lt spezielle Rabatte bei King Power Duty-free, Hotels, Restaurants, fĂŒhrenden WarenhĂ€usern und Shopping Malls.

Thailand Elite Maxima Health

Die Thailand Elite Maxima Health Mitgliedschaft gewĂ€hrt ein Visum ĂŒber 5 Jahre GĂŒltigkeit und kostet 1.500.000 THB. Dieses Visum kann im Alter von 5-55 Jahren beantragt werden. Das Thailand Elite Maxima Health Visum ist nicht ĂŒbertragbar und nicht erstattbar. Es ist ein FĂŒnfjahresvisum fĂŒr die mehrfache Einreise mit einer verlĂ€ngerbaren Aufenthaltsdauer von einem Jahr pro Einreise.

Zu den Zusatzleistungen bei der Thailand Elite Maxima Health Mitgliedschaft zĂ€hlen Versicherungsvorteile wie stationĂ€re Leistungen, ambulante Leistungen und Notfallkosten. Die Bedingungen fĂŒr Versicherungsleistungen unterliegen den Richtlinien der Pacific Cross Health Insurance PCL.

DarĂŒber hinaus sind ein jĂ€hrlicher Gesundheitscheck oder zwei jĂ€hrliche zahnĂ€rztliche Vorsorgeuntersuchungen mit inbegriffen. Außerdem sind 6 kostenfreie Spa Behandlungen, Thai Massage und Wellness Care pro Kalenderjahr beinhaltet.

Besondere Services sind 12 Mal im Kalenderjahr die VIP-BegrĂŒĂŸung und Begleitung bei Ankunft durch persönliche Thailand Elite Assistenten und die Beschleunigung durch die Einwanderung und Passkontrolle. Sechs Mal im Kalenderjahr Nutzung der exklusive Abreise Lounge am Flughafen. Sechs Mal im Kalenderjahr Nutzung eines Elektrowagens am Flughafen.

Außerdem ist ein kostenfreier Kurzstrecken-Limousinen-Service inklusive: Dieser kann bei internationalen FlĂŒgen genutzt werden, um sich vom Flughafen zum Hotel oder zur Residenz innerhalb Bangkok, Chiang Mai, Phuket und Samui bringen zu lassen.

Des Weiteren wird ein Service angeboten fĂŒr die Immigration, den 90-days-report sowie die UnterstĂŒtzung im Erhalt eines thailĂ€ndischen FĂŒhrerscheins und bei der Eröffnung eines thailĂ€ndischen Bankkontos.

Auf das Thailand Elite Visum bewerben!

Im folgenden Video zeigen wir Dir den kompletten Bewerbungsprozess fĂŒr das Thailand Elite Visum und zwar genauso wie wir es gemacht haben. Wichtig ist es, dabei auf bestimmte Dinge zu achten. Von der Anmeldung, ĂŒber die Zusendung des Links bis zur Eingabe der personenbezogenen Daten mit Hochladen des Reisepasses.

So wie wir die Formulare ausgefĂŒllt hatten, hat es gut funktioniert. Wir erhielten innerhalb von 4 Wochen eine Genehmigung und wurden dazu aufgefordert das Visum zu bezahlen. Hier kannst Du Dich auch direkt bei der Thailand Elite Group um auf das Visum bewerben. Doch sieh' selbst im Video:

Das Thailand Elite Visum richtig bezahlen!

Im nĂ€chsten Video zeigen wir Dir wie wir das Thailand Elite Visum bezahlt haben. Wir hatten ein paar AnlĂ€ufe nötig. Dabei hatten wir uns das so einfach vorgestellt. Im Video ĂŒber den Bewerbungsprozess hast Du ja bereits gesehen, dass man ganz einfach im Online Account bezahlen kann. Normalerweise wĂ€re das auch möglich gewesen, aber wir hatten unsere Thailand Elite Easy Access Visa zu einem gĂŒnstigeren Preis (der bis Ende 2020 gĂŒltig war) gebucht. Die Website war dahingehend nicht angepasst.

Des Weiteren hatten wir bei der Online Überweisung festgestellt, dass die Wechselkurse der thailĂ€ndischen Bank doch sehr zum Nachteil fĂŒr die zahlenden Kunden sind. So haben wir uns dann gegen die Bezahlung mit Kreditkarte entschieden und einfach eine Überweisung getĂ€tigt.

Das Thailand Elite Visum kann man nĂ€mlich auch ganz einfach per BankĂŒberweisung bezahlen. Um dabei die geringsten GebĂŒhren zu haben und das Ganze transparent zu halten, haben wir uns fĂŒr eine Überweisung mit Wise (frĂŒher Transferwise) entschieden. Hier bekommst Du Deine GebĂŒhren sofort angezeigt und ĂŒberweist auch noch zum tagesaktuellen Kurs.

Du möchtest nun ganz genau sehen, wie die Bezahlung abgelaufen ist? Viel Spaß beim Video schauen:

Ist das Thailand Elite Visum als Renter sinnvoll?

Was ist mit den Rentnern? Als Rentner hast Du natĂŒrlich die Möglichkeit ein OA oder OX Visum fĂŒr lĂ€ngere Zeit zu beantragen. Das Rentnervisum ist das Visum welches wohl in Thailand am meisten von Personen ĂŒber 50 Jahre beantragt wurde und auch heute noch wird. Der Vorteil ist, dass Du dieses thailĂ€ndische Rentnervisum ab 50 beantragen kannst. Die Nachteile können jedoch fĂŒr den Einen oder anderen deutlich ĂŒberwiegen.

Als Rentner musst Du mindestens 800.000 THB auf einem thailĂ€ndischen Bankkonto liegen haben und darfst, nach aktuellem Stand, dieses Geld erst wieder nach 3 Monaten anfassen. Des Weiteren musst Du diesen Nachweis der LiquiditĂ€t permanent bei Erneuerung des Visums bringen. Diese Prozedur kannst Du dann einmal pro Jahr zuzĂŒglich 90 Tage Report ( 90 Days-Report) machen. Außerdem musst Du eine Krankenversicherung nachweisen!

Beim Thailand Elite Visum entfĂ€llt dies alles. Du musst lediglich den Geldbetrag fĂŒr das Visum bezahlen und sonst aber keinerlei Nachweise bringen. Tolle Sache!


Thailand Elite Visum - Unser Fazit!

Derzeit gibt aus unserer Sicht keine bessere Möglichkeit um langfristig und ohne Stress in Thailand auf legale Weise leben zu können. Sicherlich besteht immer die Möglichkeit in Thailand eine Arbeit zu finden welche auf deutschsprachige Mitarbeiter zugeschnitten ist. Jedoch sind solche ArbeitsplĂ€tze eher selten und umkĂ€mpft. Und falls man doch mal ein Problem mit der Arbeit oder dem Arbeitgeber haben sollte, dann kann man fast schon seine Koffer packen. Denn ein Arbeitsvisum ist immer an die jeweilige Arbeitsstelle gebunden. Ein Jobwechsel oder eine KĂŒndigung ist also nicht so einfach möglich. Dadurch wĂŒrde man sein aktuelles Arbeitsvisum verlieren und ist somit immer abhĂ€ngig vom Arbeitgeber. 

Mit dem Thailand Elite Visum hast Du dagegen alle Freiheiten! Mit einer Ausnahme: Du darfst nicht in Thailand arbeiten. Denn es  gilt als ein spezielles Touristenvisum. Es handelt sich weder um ein Business-Visum, noch erhĂ€ltst Du eine Arbeitserlaubnis "Work-Permit". Erlaubt ist es allerdings, eine Firma im Ausland zu besitzen und von den Einnahmen dieser Firma zu leben.

Hier bietet es sich an z.B. ein Business zu betreiben welches komplett Online und, am besten noch, fast automatisch lÀuft. Wir haben uns in den letzten Jahren ein solches Business aufgebaut, weshalb wir uns diesen Lebensstil gut leisten können. Falls Du in einer Àhnlichen Lage steckst, empfehlen wir Dir das Leben in Thailand mit dem Thailand Elite Visum.

Bist Du allerdings Arbeitnehmer und / oder möchtest eine Firma in Thailand grĂŒnden in welcher Du auch noch angestellt sein möchtest, dann raten wir Dir davon ab! Ja, es ist erlaubt Geld zu investieren (auch in eine Firma), aber es ist stets eine Gratwanderung zwischen legalem Thailandaufenthalt und illegalem Business. Investieren und Einnahmen daraus generieren ist OK. Selbst Handanlegen ist verboten!

Was den Service und die Antwortzeiten, wie auch die ganzen Hilfestellungen der Thailand Elite Group betrifft, sind wir sehr zufrieden. Kaum haben wir mal bei etwas nicht durchgeblickt, wurde uns schnellstens innerhalb von 12 Stunden (manchmal auch 2 Stunden) geantwortet.

Am meisten gefĂ€llt uns die Option auf VerlĂ€ngerung des Thailand Elite Visums. So können wir uns innerhalb der ersten 4 Jahre dazu entscheiden fĂŒr den selben Preis das Visum auf 20 Jahre zu verlĂ€ngern.


Ist das Thailand Elite Visum teuer?

Das kommt ganz darauf an was oder wie viel es Dir Wert ist in Thailand stressfrei leben zu können. Die Einen geben ihr hartverdientes Geld fĂŒr Autos, HĂ€user, Veranstaltungen und Schnick-Schnack aus, wĂ€hrend die Anderen eher auf ein freies und unabhĂ€ngigeres Leben pochen. Diejenigen die sich eher an materielle Dinge binden, denen wird das Visum meist zu teuer sein, da sie den Wert dahinter nicht sehen!

Bist Du jedoch Jemand der sich auch mal die "Freiheit" erkaufen möchte, dann stellst Du fest, dass das Thailand Elite Visum zwar eine ganze Stange Geld kostet, aber Du es Dir leisten kannst weil Du es wirklich möchtest!

100% OHNE Steuern! Firma im Ausland grĂŒnden und das Leben genießen!
  • Perfekt fĂŒr Digitale Nomaden, YouTuber und Online Unternehmer!
  • 100% Einnahmen OHNE Steuern!
  • Hoch angesehene, reputable Firma!
  • Unternehmerische Freiheit weltweit garantiert!
  • Keine SteuererklĂ€rung oder Buchhaltung notwendig!

FAQ - Alle Fragen zum Thailand Elite Visum kurz und bĂŒndig beantwortet

Was ist ein Thailand Elite Visum?

Das Thailand Elite Visum ist ein sogenanntes „PE – Privilege Entry“ Visum. Es lĂ€sst sich als ein spezielles Touristenvisum beschreiben, welches verglichen mit anderen Thailand Touristenvisa zu einem lĂ€ngeren, durchgehenden Aufenthalt bis zu 20 Jahre in Thailand berechtigt. Die verschiedenen Thailand Elite Visa Kategorien bieten unterschiedliche Vorteile.


Was kostet ein Thailand Elite Visum?

Der Preis ist abhĂ€ngig davon, fĂŒr welches der unterschiedlichen Thailand Elite Visa man sich entscheidet. Er liegt zwischen 600.000 THB (fĂŒr 5 Jahre) bis 2.000.000 THB (fĂŒr 20 Jahre). Wir hatten 2020 fĂŒr unsere Thailand Easy Access Visa jeweils 500.000 THB bezahlt. Ab 2021 wurde der Preis auf 600.000 THB erhöht.


Ist das Thailand Elite Visum zu teuer?

Ein Thailand Elite Visum kostet eine Stange Geld, ja. Aber wie bemisst man den Wert dafĂŒr, sich einen Traum zu erfĂŒllen? Letztendlich muss diese Frage jeder fĂŒr sich selbst bewerten. Wir können jedenfalls sagen, dass fĂŒr uns das Thailand Elite Easy Access jeden Cent wert ist. Denn es ermöglicht uns, unseren Traum von einem Leben in Thailand in die Wirklichkeit umzusetzen.


Wie lange ist ein Thailand Elite Visum gĂŒltig?

Die GĂŒltigkeit ist abhĂ€ngig davon, fĂŒr welches der unterschiedlichen Thailand Elite Visa man sich entscheidet. Die GĂŒltigkeit fĂŒr die Aufenthaltsdauer liegt zwischen 5 Jahren bis 20 Jahren.


Wie bewirbt man sich um ein Thailand Elite Visum?

Man registriert man sich auf der Webseite der Thailand Elite Group mit seinen persönlichen Daten und fĂŒllt anschließend einen Bewerbungsbogen sowie eine EinverstĂ€ndniserklĂ€rung aus. Den gesamten Prozess haben wir hier in einem Video erklĂ€rt.


Wie funktioniert die Zahlung fĂŒr das Thailand Elite Visum?

Es kann per Überweisung an die Thailand Elite Group bezahlt werden. Theoretisch gibt es hierzu verschiedene Möglichkeiten wie z.B. die Zahlung per Kreditkarte. Aufgrund der Wechselkurs GebĂŒhren empfehlen wir hier aber auf jeden Fall die Zahlung mit Wise (frĂŒher transferwise). Siehe auch hierzu unser ErklĂ€r-Video.


Wo bekommt man das Thailand Elite Visum ausgestellt?

In der Regel kann das Thailand Elite Visum direkt bei der Einreise in Thailand am Flughafen Bangkok Suvarnabhumi ausgestellt werden. Dieser Service wurde allerdings wĂ€hrend der Covid Pandemie eingestellt, daher konnten wir unsere Visa nicht auf diesem Wege erhalten. Alternativ wurden ĂŒbergangsweise Thailand Elite Visa auch in den thailĂ€ndischen Botschaften und Konsulaten anderer LĂ€nder ausgestellt. Es ist außerdem möglich, das Thailand Elite Visum bei der Einwanderungsbehörde „Immigration Office Chaengwattana“ in Bangkok ausstellen zu lassen. Voraussetzung hierfĂŒr ist ein „TM.30 Certificate“ als Nachweis einer gĂŒltigen Adresse. Diesen Weg sind wir gegangen.


Welche verschiedenen Thailand Elite Visa gibt es?

Es gibt die folgenden Thailand Elite Visa: Thailand Elite Easy Access, Thailand Elite Privilege Access, Thailand Elite Ultimate Privilege, Thailand Elite Superiority Extension, Thailand Elite Family Excursion, Thailand Elite Family Alternative, Thailand Elite Family Premium und Thailand Elite Maxima Health. Die jeweiligen Visa haben werden hier ausfĂŒhrlich beschrieben.


Welche Vorteile hat ein Thailand Elite Visum?

Vorteile sind einerseits, dass man zu einem durchgehenden Aufenthalt bis zu 20 Jahre in Thailand berechtigt ist. Andererseits berechtigen die verschiedenen Thailand Elite Visa zur mehrmaligen Einreise „Multiple Entry“. Wer also wĂ€hrend der GĂŒltigkeitsdauer des Thailand Elite Visums aus- und einreisen möchte, muss dafĂŒr nicht extra eine Wiedereinreisegenehmigung „Re-Entry Permit“ einholen.


FĂŒr wen ist das Thailand Elite Visum besonders geeignet?

Das Thailand Elite Visum ist aus unserer Sicht besonders geeignet fĂŒr Personen unter 50 Jahre. Möchten diese langfristig in Thailand bleiben, gibt es aktuell kaum vergleichbare einfache Möglichkeiten.


Warum haben wir uns fĂŒr ein Thailand Elite Visum entschieden?

Wir haben uns dafĂŒr entschieden, da fĂŒr uns keine der alternativen Visa in Frage kamen. Mit dem Thailand Elite Visum erkaufen wir uns ein StĂŒck weit unsere Freiheit und erfĂŒllen uns damit den großen Traum von einem Leben in Thailand.


FĂŒr welches Thailand Elite Visum haben wir uns entschieden?

Wir haben uns fĂŒr das Thailand Elite Easy Access Visum mit 5 Jahren GĂŒltigkeit entschieden. Es besteht die Option, dieses vor Ablauf auf ein 20 Jahres-Visum verlĂ€ngern zu lassen. DafĂŒr wird die DifferenzgebĂŒhr fĂ€llig. Wir hatten 2020 fĂŒr unsere Visa jeweils 500.000 THB bezahlt und mĂŒssten somit nochmals jeweils 500.000 THB draufzahlen.

Inzwischen kostet das Thailand Elite Easy Access Visum 600.000 THB. Der Preis fĂŒr das 20-Jahres Visum hat sind jedoch nicht verĂ€ndert. FĂŒr eine VerlĂ€ngerung mĂŒssen also nur noch 400.000 THB draufgezahlt werden.

 

Warum haben wir uns fĂŒr das Thailand Elite Easy Access entschieden?

5 Jahre sind fĂŒr uns erst einmal eine ausreichend lange Zeit um heraus zu finden, wie hier der Hase lĂ€uft und ob wir mit der Wahl des Thailand Elite Visa richtig liegen. Da wir immer noch die Option haben, auf 20 Jahre zu verlĂ€ngern, ohne einen preislichen Nachteil, war es fĂŒr uns die einzig logische Entscheidung zunĂ€chst mit dem Thailand Elite Easy Access Visum einzusteigen.


Welche Alternativen gÀbe es zum Thailand Elite Visum?

In unserem Fall, also als unter 50jĂ€hrige, die nicht mit einem thailĂ€ndischen Partner verheiratet sind, gĂ€be es 3 Visa Optionen, um lĂ€ngerfristig im Land zu bleiben. Die Einreise mit GeschĂ€ftsvisum „Non-Immigrant-B“, machbar indem man einen Job in Thailand hat. Die Einreise mit einem Aus- und Weiterbildungsvisum „Non-Immigrant-Viusm ED“, machbar indem man nachweislich eine (Sprach)Schule oder UniversitĂ€t in Thailand besucht. Die Einreise mit Touristen Visum „TR“, welches jedoch immer wieder verlĂ€ngert werden mĂŒsste durch regelmĂ€ĂŸige „Border und Visa Runs“.


Kann man mit Thailand Elite Visum ein Konto in Thailand eröffnen?

Ja, es ist möglich mit einem Thailand Elite Viusm ein Konto in Thailand zu eröffnen. Allerdings kann man sich nicht zwischen allen Banken aussuchen, wo man ein Konto fĂŒhren möchte. Man erhĂ€lt von Thailand Elite eine Art Empfehlungsschreiben bzw. BĂŒrgschaft, damit eine Kontoeröffnung durchgefĂŒhrt werden kann. Die Bankkonten Eröffnung ist mit dem Thailand Elite Visum möglich bei der Bangkok Bank sowie bei der Kasikorn Bank.


Kann man mit Thailand Elite Visum einen thailĂ€ndischen FĂŒhrerschein machen?

Ja, ein thailĂ€ndischer FĂŒhrerschein kann mit dem Thailand Elite Visum gemacht werden. Man kann bei der Einwanderungsbehörde ein Wohnnachweis „Certificate of Residence“ beantragen. Dieses Dokument wird unter anderem fĂŒr die Beantragung eines FĂŒhrerscheins benötigt. Alternativ kann dieses Dokument bei der Botschaft beantragt werden.


Kann man mit Thailand Elite Visum ein Fahrzeug kaufen und anmelden?

Da das Thailand Elite Visum eine Art spezielles Touristenvisum ist, war vorab nicht eindeutig heraus zu finden, ob es möglich ist, sich mit dem Thailand Elite Visum als Fahrzeughalter in ein „Greenbook“ eintragen zu lassen. Laut Thailand Elite war das bislang nur mit „Non-Immigrant Visum“ möglich und einen anderen Fall gab es zum Zeitpunkt unserer Nachfrage nicht. Wir haben es also einfach ausprobiert. Nachdem wir unsere Motorroller gekauft hatten, gingen wir gemeinsam mit der Vorbesitzerin zum Verkehrsamt „Department of Land and Transportation“. Alles klappte absolut problemlos. FĂŒr das Umschreiben der Fahrzeuge hatten wir uns zuvor bei der Einwanderungsbehörde einen Wohnnachweis „Certificate of Residence“ ausstellen lassen.


Wobei hilft Thailand Elite?

GrundsĂ€tzlich ist die Thailand Elite Group fĂŒr alle Anfragen erreichbar und kann unterstĂŒtzend zur Seite stehen. Je nachdem um welche Art der Anfrage es sich handelt, kann das einfach eine helfende Information sein, aber auch die Erstellung eines Schreibens, welches z.B. zur Eröffnung eines Bankkontos notwendig ist. In manchen FĂ€llen sind der Thailand Elite Group jedoch die HĂ€nde gebunden. Denn sie hat keinen Handlungsspielraum ĂŒber die geltenden Gesetze und Bestimmungen Thailands. So ist es zum Beispiel nicht möglich, innerhalb Thailands ein „Special Tourist STV Visum“ in ein Thailand Elite Visum umwandeln zu lassen.


Gelange hier wieder zur Startseite oder zu unserem Blog!

100% OHNE Steuern! Firma im Ausland grĂŒnden und das Leben genießen!
  • Perfekt fĂŒr Digitale Nomaden, YouTuber und Online Unternehmer!
  • 100% Einnahmen OHNE Steuern!
  • Hoch angesehene, reputable Firma!
  • Unternehmerische Freiheit weltweit garantiert!
  • Keine SteuererklĂ€rung oder Buchhaltung notwendig!

Firma im Ausland grĂŒnden & das Leben genießen!

  • Perfekt fĂŒr Digitale Nomaden, YouTuber und Online Unternehmer!
  • 100% Einnahmen OHNE Steuern!
  • Hoch angesehene, reputable Firma!
  • Unternehmerische Freiheit weltweit garantiert!
  • Keine SteuererklĂ€rung oder Buchhaltung notwendig!
>