Thailand E-Visa System ausfüllen und beantragen! Die BESTE Anleitung!

Thailand E-Visa beantragen Anleitung

Im Video "Thailand E-Visa RICHTIG ausfüllen und beantragen für das Thailand Touristen Visum und die Einreise!“ zeigen wir Dir wie Du das E-Visa System für Dein Thailand E-Visum richtig ausfüllst und welche Dokumente Du für die Beantragung Deines Thailand E-Visum benötigst. 

Was ist Thailand E-Visa?

Um ein Visum für Thailand zu erhalten muss man seit dem 22.11.2021 das neue elektronische Thailand Visum online beantragen über das Thailand E-Visa System.

Damit spart man sich viel Zeit und Anfahrtswege zu den königlichen thailändischen Konsulaten in Deutschland. 

Die Konsulate wiederum vereinfachen sich dadurch die Bearbeitung, da Nachweis Dokumente bereits im Vorfeld bei der Thailand E-Visa Beantragung online abgefragt werden und hochgeladen werden müssen. 

Auf die Beantragung eines Thailand Visum persönlich oder auf dem Postweg wird in Zukunft verzichtet. 

Das Thailand E-Visa muss nicht mehr in den Reisepass geklebt werden, sondern die Bestätigung des elektronischen Visa für Thailand druckt man aus und nimmt diesen Ausdruck mit. Bei der Einreise in Thailand wird dieser Ausdruck dem Beamten der Immigration vorgezeigt. 

Für jeden Bedarf die passende Auslandskrankenversicherung !

  • Urlauber
  • Auswanderer
  • Weltreisende
  • Digitale Nomaden

Wie funktioniert die Thailand E-Visum Beantragung?

Die Beantragung des Thailand E-Visa hat es allerdings in sich. Es müssen vorab sehr viele Dokumente im richtigen Format bereitgestellt und anschließend hochgeladen werden. Schon bei der Anmeldung zum E-Visa System kam es bei unserem ersten Versuch zu Problemen, bedingt durch die eigene E-Mail-Adresse.

Diesen Fehler konnten wir durch Anmeldung im Thailand E-Visa System mit einer anderen E-Mail-Adresse beheben und mit der Anmeldung für das Thailand E-Visa fortfahren.

Per E-Mail erhält man eine Anmeldebestätigung mit einem weiterführenden Link. Über diesen Link konnten wir uns im E-Visa System einloggen und alle erfragten Daten, in diesem Fall beispielhalber für das Touristenvisum (TR-Visa), eintragen.

Flugreservierung als Flugticket Nachweis !

  • Flug Reservierung für Visa Beantragung
  • Als Rückflug Nachweis am Flughafen
  • Schnell & günstig buchbar
  • Flexible Reiseplanung - Bleib spontan!

Was gibt es zu beachten bei der Beantragung des Thailand E-Visa?

Den Reisepass und das Passfoto sollte man nur als JPG oder JPEG Datei hochladen. Alle anderen Dokumente können auch als PDF hochgeladen werden. Es ist nur möglich ein Dokument je dafür vorgesehenem Feld hochzuladen. Sollte man Nachweise auf mehreren Seiten vorliegen haben, müssen diese zunächst auf einem Dokument zusammengefügt werden.  Tipps dazu sind in unseren FAQ zum Thailand E-Visa zu finden.

Grundsätzlich funktioniert die Eingabe aller Daten und das Hochladen der Dokumente in das Thailand E-Visa System tadellos. Die einzige Hürde über die man muss, ist die Anzahl der vielen Dokumente die man hier bereitstellen muss.

Alles in Allem funktioniert dieses System aber sehr gut! Wir konnten am Ende sogar mehrere Thailand E-Visa beantragen und auch sehr leicht den Überblick behalten. Mit dem Bezahlen des Thailand E-Visa schließt man die Beantragung ab. Danach dauert es ungefähr 7 Tage bis man sein Visum für Thailand per E-Mail zum Ausdrucken erhält.

100% OHNE Steuern! Firma im Ausland gründen und das Leben genießen!
US LLC Kanada LLP
  • Perfekt für Digitale Nomaden, YouTuber und Online Unternehmer!
  • 100% Einnahmen OHNE Steuern!
  • Hoch angesehene, reputable Firma!
  • Unternehmerische Freiheit weltweit garantiert!
  • Keine Steuererklärung oder Buchhaltung notwendig!

Thailand E-Visa beantragen: Schritt-für-Schritt-Anleitung auf Deutsch!

Auf der offiziellen Thai E-Visa Website kannst Du Dein Thailand E-Visum beantragen und anschließend direkt bezahlen. Wie die Beantragung abläuft erklären wir ausführlich im Video. 

Die Anleitung für den Thailand E-Visum-Antrag (anhand des Beispiels für ein TR Visum) haben wir außerdem folgend auf Deutsch übersetzt. 

Falls Du keine deutsche Übersetzung für den E-Visa Antrag benötigst, kannst Du hier überspringen.

Ansonsten lese hier folgend die Thailand E-Visa Schritt-für-Schritt-Anleitung auf Deutsch:

Startseite der offiziellen Thailand E-Visa Website

01. Thailand E-Visa Seite

E-Visa Account erstellen

02. eVisa - Create Account erstellen

Oben rechts auf „Create Account“ klicken um mit der Registrierung zu starten.

Eingabe der persönlichen Daten bei der Account Erstellung

03. Thailand E-Visa Account erstellen
  1. 1
    Vorname
  2. 2
    Familienname
  3. 3
    Land
  4. 4
    Telefonnummer
  5. 5
    E-Mail-Adresse
  6. 6
    Lege ein Passwort fest – es muss mindestens 8 Stellen haben, davon mind. 1 Kleinbuchstabe, mind. 1 Großbuchstabe und mind. 1 Zahl.
  7. 7
    Erneute Eingabe des Passworts zur Bestätigung.
  8. 8
    Häckchen setzen bei Zustimmung zu den Geschäftsbedingungen und Captcha Code Eingabe. Sofern der Code nicht entziffert werden kann, kann über den runden Pfeil rechts ein neuer Captcha angefordert werden.
  9. 9
    Auf „Create Account“ klicken um die Registrierung abzuschließen

Fehlermeldung Anmeldelink 

04. Thailand E-Visa Fehlermeldung wegen E-Mail

Die erste E-Mail-Adresse mit welcher wir uns angemeldet hatten enthielt Bindestriche. Beim Versuch uns mit dem Link einzuloggen, den wir geschickt bekommen haben, ging diese Fehlermeldung auf. Wir vermuten, dass der Fehler am Bindestrich in der E-Mail-Adresse lag.

Im Thailand E-Visa System einloggen

05. Im Thailand E-Visa System einloggen

Um sich einzuloggen, oben rechts auf „Sign in“ klicken.

06. Thai E-Visa Account einloggen
  1. 1
    E-Mail-Adresse eingeben
  2. 2
    Passwort eingeben
  3. 3
    Captcha Code eingeben
  4. 4
    Mit „Sign in“ einloggen

Bewerben für ein neues Visa

07. Für ein neues Visa bewerben
  1. 1
    „Apply for new visa“ klicken, um ein neues zu Visum beantragen
08. E-Visa - Konsulat, Botschaft wählen und Grund des Visas
  1. 1
    Das Land eingeben, dessen Reisepass man hält.
  2. 2
    Eingabe des ständigen Wohnsitzes.
  3. 3
    Zuständige Botschaft auswählen, siehe FAQ.
  4. 4
    Reisepass Typ auswählen. ACHTUNG, der normale ist der ORDINARY Passport. Ein Official Passport ist ein Dienstpass, z.B. für  Abgeordnete oder Honorarkonsule.
  5. 5
    Angabe des Einreisegrundes. 
  6. 6
    Angabe des Visa Typs, welcher beantragt wird.
  7. 7
    Auswahl ob Visum zur einmaligen „single“ oder mehrfachen „multiple“ Einreise beantragt wird.

Angabe der persönlichen Date des Antragstellers

09. Thailand E-Visa - Reisepass, Foto hochladen und Passdaten korrigieren
  1. 1
    Die erste Reisepass-Seite hochladen
  2. 2
    Ein biometrisches Passbild hochladen
  3. 3
    Anrede
  4. 4
    Geschlecht
  5. 5
    Vorname
  6. 6
    Zweitname
  7. 7
    Familienname
  8. 8
    Geburts/Mädchenname
  9. 9
    Vollständiger Name
  10. 10
    Telefonnummer
  11. 11
    E-Mail-Adresse
  12. 12
    Nationalität und Angabe Ja/Nein, ob man weitere Nationalitäten hat.
  13. 13
    Geburtsland
  14. 14
    Geburtsort/Land
  15. 15
    Geburtsort/Stadt
  16. 16
    Geburtstag
  17. 17
    Familienstand
  18. 18
    Reisedokument (Reisepass)
  19. 19
    Reisepassnummer
  20. 20
    Ausstellungsort
  21. 21
    Ausstellungsdatum
  22. 22
    Ablaufsdatum
  23. 23
    Adresse
  24. 24
    Stadt
  25. 25
    Land und Angabe ob diese Adresse gleichzeitig der ständige Wohnsitz ist.
  26. 26
    Auswahl der Beschäftigung.
  27. 27
    Jährliches Einkommen.
  28. 28
    Auf „Next“ klicken um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Flugdaten und Angaben zur Unterkunft

10. E-Visa - Flugdaten und Hotel Unterkunft Buchung
  1. 1
    Geplantes Anreisedatum
  2. 2
    Geplantes Abreisedatum
  3. 3
    Einreise über Luft / See / Land
  4. 4
    Art des Fluges
  5. 5
    Flugnummer
  6. 6
    Fragenblock: Warst Du schonmal in Thailand? Hast Du Dich schonmal für ein Thai Visa beworben? Reist Du als Teil einer Reisegruppe?
  7. 7
    Unterkunftstyp
  8. 8
    Name der Unterkunft
  9. 9
    Stadt
  10. 10
    Postleitzahl
  11. 11
    Zusätzlicher Aufenthaltsort
  12. 12
    Auf „Next“ klicken um zum nächsten Schritt zu gelangen

Dokumente Upload

11. Thailand E-Visa - Dokumente hochladen
  1. 1
    Die erste Reisepass-Seite hochladen
  2. 2
    Ein Foto (biometrisches Passbild), nicht älter als 6 Monate
  3. 3
    Erklärungsformular. Bitte herunterladen, unterschreiben und wieder hochladen.
  4. 4
    Flugticket- oder Reisebuchungsbestätigung mit Name des Passagiers sowie Ab- und Anreisedatum
  5. 5
    Nachweis der Unterkunft, z.B. Mietvertrag, Einladungsschreiben oder Hotelbuchung.
  6. 6
    Finanznachweis
  7. 7
    Bestätigung des rechtmäßigen Wohnsitzes (z.B. Deutscher Personalausweis)
  8. 8
    Hochladen der Reisepass Seiten, die die Reisen der letzten 12 Monate belegen
  9. 9
    Belege für aktuellen Wohnsitz hochladen (z.B. Deutscher Personalausweis)
  10. 10
    Ein Foto / Selfie hochladen, auf dem man selbst (Gesicht) zu sehen ist sowie die erste Seite des Reisepasses.
  11. 11
    Tipp: Immer Auf „Save“ klicken um alle bislang eingegebenen Daten zu speichern.
  12. 12
    Auf „Done“ klicken um zum nächsten Schritt zu gelangen

Überprüfen der angegebenen Daten

12. Bestätigung der Reisepassdaten

Zu guter Letzt alle Angabe nochmals prüfen. 

Und wenn alle Daten korrekt sind unter...

  1. 1
    Den Antrag bestätigen
13. Thailand E-Visa - Bewerbung erfolgreich

Die Bewerbung wurde erfolgreich erstellt.

  1. 1
    Auf „Submit Now“ klicken um den Antrag abzusenden

Manage Visa Application - Übersicht über den E-Visa Antrag

14. Thailand E-Visa - wie bezahlt man es
  1. 1
    Häckchen setzten um den Visa Antrag auszuwählen
  2. 2
    Auf „Proceed to Payment“ klicken um zur Zahlung weitergeleitet zu werden

Zahlung des Thailand E-Visa 

15. E-Visa bezahlen
  1. 1
    Auf „Pay Now“ klicken um zu bezahlen.
100% OHNE Steuern! Firma im Ausland gründen und das Leben genießen!
US LLC Kanada LLP
  • Perfekt für Digitale Nomaden, YouTuber und Online Unternehmer!
  • 100% Einnahmen OHNE Steuern!
  • Hoch angesehene, reputable Firma!
  • Unternehmerische Freiheit weltweit garantiert!
  • Keine Steuererklärung oder Buchhaltung notwendig!

Thailand E-Visa FAQs kurz und knapp beantwortet!

Allgemeine Fragen zum Visum

Bei welcher Botschaft / welchem Generalkonsulat muss ich das E-Visa beantragen?

Zuteilung Bundesländer zur Visumsbeantragung

Je nachdem, in welchem Bundesland Du wohnhaft bist, ist folgende Botschaft / folgendes Generalkonsulat für Dich zuständig:
Berlin: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein
Frankfurt a. M.: Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Thüringen
München: Bayern, Baden-Württemberg

Welches Visum ist das richtige für mich?

Siehe hierzu auf der Website der Königlich Thailändischen Botschaft / Generalkonsulate alle möglichen Visa Beschreibungen. Bitte informiere Dich diesbezüglich in Berlin, Frankfurt a.M. oder München.

(Wie lange) Darf ich ohne Visum einreisen?

Ja. Als deutscher Staatsbürger ist eine Reise nach Thailand ohne Visum möglich. Bei dieser sogenannten "Visa Exemption" erhältst Du bei Einreise in Thailand eine 30-tägige Aufenthaltsgenehmigung. Dein Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Siehe hierzu auf der Website des Königlich Thailändischen Generalkonsulat München die Tabelle zu Visa Exemption.

Thailand E-Visa beantragen

Welche Dokumente muss ich beim Thailand E-Visa hochladen?

Siehe hierzu auf der Website der Königlich Thailändischen Botschaft Berlin alle Hinweise zu den Visaarten und erforderlichen Unterlagen.

Wann kann ich das E-Visa beantragen?

ACHTUNG, da die Gebühr für zu früh gestellte Anträge nicht zurück erstattet wird! 

Frühestens 3 Monate vor Reiseantritt ist die Beantragung des Visums möglich.

Das Visum ist ab Ausstellungsdatum 3 Monate lang gültig und die Visumsgültigkeit wird entsprechend eingetragen. Die Einreise nach Thailand muss innerhalb des Anfangs- und Ablaufdatums erfolgen.

Wie lange dauert die Bearbeitung?

Es wird empfohlen mindestens 4 Wochen vor der Reise das Visum zu beantragen.

Die Bearbeitung beträgt mindestens 7 Werktage, allerdings werden die Genehmigungen nicht nach Dringlichkeit sondern nach Reihenfolge der Antragstellung bearbeitet! Daher empfiehlt die Botschaft genügend Zeit einzuplanen.

Erforderliche Dokumente in welchem Format hochladen?

Reisepass und Passbild können nur als jpg oder jpeg Datei bis max. 3 MB hochgeladen werden. Alle anderen Dokumente können als jpg, jpeg oder als pdf hochgeladen werden.

Muss ich tatsächlich ein Selfie von mir und meinem Reisepass machen?

Ja. Das ist ein sogenanntes Foto-Ident-Verfahren. Auf dem Bild muss man selbst, sowie die Reisepass Seite mit dem Passbild, eindeutig erkennbar sein. Den Reisepass hält man sich z.B. vor den Brustkorb oder neben das Gesicht.

Kann ich das E-Visa mehrmals beantragen, wenn ich einen Fehler gemacht habe?

Du solltest darauf achten, alle Angaben korrekt auszufüllen. Sobald der Antrag abgeschickt wurde, kann das    E-Visa kann nicht ohne Weiteres erneut beantragt werden. Eine Rückerstattung der Visagebühr ist nicht möglich und somit jede erneute Beantragung kostenpflichtig. Jedoch, sollte die Botschaft / das Generalkonsulat noch weitere Angaben oder Nachweise benötigen, wirst Du aufgefordert diese nachzureichen, bevor das Visum genehmigt oder abgelehnt wird.

Sollte Dir ein Fehler bei Deiner Beantragung auffallen, melde Dich umgehend beim der zuständigen Botschaft / Generalkonsulat.

Wichtige Hinweise zum Thailand E-Visa

Namen UND Zweitnamen korrekt angeben!

Für die Beantragung des Thailand E-Visa ist es sehr wichtig den Namen korrekt anzugeben, so wie er im Ausweisdokument steht! Ansonsten kann es zur Ablehnung des Visa kommen. Für eine erneute Beantragung fällt erneut die Visagebühr an.

Richtigkeit überprüfen!

Nach Erhalt des Visums bittet das Konsulat darum, die Richtigkeit der Visumsgültigkeit und aller Daten darin zu überprüfen.

Muss ich das erhaltene Visum ausdrucken?

Ja, das E-Visa solltest Du ausdrucken und bei der Einreise nach Thailand mitnehmen. 

Für jeden Bedarf die passende Auslandskrankenversicherung !

  • Urlauber
  • Auswanderer
  • Weltreisende
  • Digitale Nomaden

Fehlervermeidung und Fehlermeldungen 

Zwischenspeichern jeder Seite bei der Beantragung!

Für den Fall, dass das System abstürzt kannst Du somit jederzeit dort weitermachen, wo Du aufgehört hast und musst nicht nochmal komplett von vorne beginnen.

Die Seite stürzt ab z.B. bei Datumsfeld

Hast Du eine Deutsche Übersetzung im Browser aktiviert? Deaktiviere diese, da dies zu Störungen führen kann. Falls die Übersetzung deaktiviert ist und es dennoch nicht funktioniert, probiere einen anderen Browser.

E-Mail Adresse fehlerhaft?

Nachdem wir unser Benutzerkonto erstellt hatten funktionierte der erste Link den wir erhalten hatten nicht. Anscheinend sei die E-Mail Adresse fehlerhaft (obwohl wir die E-Mail mit dem Link erhalten haben).
Unsere Vermutung ist, dass es an dem Bindestrich in der E-Mail Adresse lag. Wir haben uns mit einer anderen E-Mail Adresse ohne Zeichen neu registriert. Damit hat es auf Anhieb funktioniert.

Warum können meine Dokumente nicht hochgeladen werden?

Reisepass und Passbild können nur als jpg oder jpeg Datei bis max. 3 MB hochgeladen werden. Alle anderen Dokumente können als jpg, jpeg oder als pdf hochgeladen werden.

Tipps und Tricks zum Thailand E-Visa

Wie trage ich Umlaute korrekt ein?

Das System erkennt keine Umlaute, daher müssen diese entsprechend abgeändert werden ä - ae, ö - oe, ü - ue

Tipps zum Zusammenfügen von Dokumenten (z.B. Personalausweis Vorder- und Rückseite oder mehrere Reisepass Seiten):

  • Bilder in Word einfügen und dann das Dokument als pdf abspeichern / konvertieren
  • Bildbearbeitungsprogramme
  • Programme zum Konvertieren und Zusammenfügen von Dateien

Tipps zum Verkleinern zu großer jpeg Dateien:

  • Mit Snipping Tool Screenshot erstellen und verkleinert abspeichern
  • In Paint öffnen und verkleinert abspeichern
  • Bildbearbeitungsprogramme
  • Programme zum Konvertieren und Verkleinern von Dateien

Bezahlung des Thailand E-Visa

Wie kann ich bezahlen?

Die Zahlung ist nur via Mastercard oder Visa Kreditkarte möglich.

Kann ich für meinen E-Visa Antrag mit der Kreditkarte eines anderen bezahlen?

Ja, der Karteninhaber muss nicht gleichzeitig der Antragsteller für das Visum sein.

Sonstige Fragen

Infos zum Thema Einreise findest Du in unserem Beitrag Thailand Einreisebestimmungen.

Muss ich noch Thailand Pass beantragen, wenn ich bereits ein E-Visa habe?

Entällt ab dem 01.07.2022: Ja. Die Beantragung des Thailand Pass ist unumgänglich und Pflicht für jeden, der aktuell nach Thailand einreisen möchte. Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, lies auch unseren Beitrag zum Thailand Pass.

Ersetzt das E-Visa den Thailand Pass?

Nein. Über Thailand E-Visa kannst Du ein Visum beantragen (sofern benötigt).
Thailand Pass ist das System über welches eine Einreisegenehmigung eingeholt werden muss. Jeder, der aktuell nach Thailand reisen möchte ist verpflichtet einen Thailand Pass QR-Code zu beantragen. (Thailand Pass entfällt ab dem 01.07.2022)

Hier findest Du unser Video zum Thailand Pass.

Ist E-Visa und Thailand Pass dasselbe?

Nein. Mit dem E-Visa kann ab dem 22.11.21 ein Visum zur Aufenthaltsgenehmigung in Thailand online beantragt werden.

Thailand Pass ist das System, über welches bis zum 01.07.2022 die Einreisegenehmigung eingeholt werden musste. Darüber musst Du z.B. Nachweise über Hotelbuchung und Impfungen erbringen sowie Deine Flugdaten angeben. Thailand Pass ist seit dem 01.11.21 aktiv.

Ich möchte meinen Aufenthalt vor Ort verlängert. Muss ich trotzdem einen Rückflug nachweisen innerhalb der ursprünglichen Dauer der Aufenthaltsgenehmigung?

Ja, andernfalls kann es sein, dass Dir die Airline die Mitreise verweigert.

Bei Einreise ohne Visum (Visa Exemption) muss auf Nachfrage ein Rück- bzw. Onward Flug innerhalb der maximal gestatteten 30 Tage Aufenthalt nachgewiesen werden können.

Je nach Visa ist ein solcher Nachweis bereits bei der Beantragung eines Visum notwendig und muss ebenfalls innerhalb der jeweils entsprechenden Aufenthaltsgenehmigung des Visa liegen .

Falls Du flexibel bleiben möchtest kannst Du Dir ein Ausreise Ticket (egal ob Flug, Zug, oder Bus, hauptsache raus aus Thailand) buchen und verfallen lassen oder eine günstige Onward Ticket Flugreservierung buchen, welche automatisch verfällt. Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest lies unseren Beitrag zum Onward Ticket.

Flugreservierung als Flugticket Nachweis !

  • Flug Reservierung für Visa Beantragung
  • Als Rückflug Nachweis am Flughafen
  • Schnell & günstig buchbar
  • Flexible Reiseplanung - Bleib spontan!

Quellen & Linksammlung

Firma im Ausland gründen & das Leben genießen!

  • Perfekt für Digitale Nomaden, YouTuber und Online Unternehmer!
  • 100% Einnahmen OHNE Steuern!
  • Hoch angesehene, reputable Firma!
  • Unternehmerische Freiheit weltweit garantiert!
  • Keine Steuererklärung oder Buchhaltung notwendig!
>